Home » Galerie » Rosenmontagskonzert Schloss Tegernsee
 
Rosenmontagskonzert Schloss Tegernsee PDF Drucken E-Mail

Am Rosenmontag durften wir im Schloß Tegernsee im Barocksaal mit großer Salonbesetzung das traditionelle Faschingskonzert gestallten.Der Abend stand unter dem Motto: Wien bleibt Wien! Konzertmeister war Tomislav Butorac und als Moderator und Sänger konnten wir Winni Spannagl gewinnen.


Münchner Nostalgie Ensemble im Barocksaal des Schloss Tegernsee


In gewohnter Manier am Akkordeon und Kapellmeister des Münchner Nostalgie  Ensemble
Dr. Markus Singer


Moderation und Gesang: Winni Spannagl


Konzertmeister: Tomislav Butorac, ein Geiger par Excellence


An diesem Abend für den Rhythmus verantwortlich
Andrzej Kula am Piano und Michael Brunnthaler am Kontrabass


unsere Streicherinnen:
Violine 1: Hermina Szabo, Violine 2: Dorothea Emmert, Viola: Brindusa Ernst


Horst Müller an der Klarinette und Przemek Fiolek am Schlagwerk


Es wurde sogar getanzt: Ein Gast mit Winni Spannagl im Walzerschritt


Mit Winni Spannagl kommt immer beste Stimmung auf!


Der Barocksaal im Schloß Tegernsee war bis auf den letzten Platz ausverkauft


unser rechter Flügelmann: am Violoncello Stefan Bohn


Wir genießen den Applaus!

 

Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg